Demokratie fördern, Vielfalt leben.

Wir arbeiten an einer lebendigen Demokratie mit gegenseitiger Akzeptanz und gleichberechtigter Mitwirkung aller Bevölkerungsgruppen. Wir treten Diskriminierung und pauschalen Verurteilungen entgegen. Deshalb fordern wir:

  • Chancen geschlechtsunabhängig machen; Vorurteile abbauen und Gleichstellungsmaßnahmen fördern.
  • Chancen herkunftsunabhängig machen. Wir begreifen Migration als Herausforderung, interkulturelle Kontakte wollen wir im Alltag ausbauen. Wir unterstützen die städtischen Angebote zur Integration der Geflüchteten sowie die Arbeit der Ehrenamtlichen.
  • Chancen handicapunabhängig machen. Menschen mit Behinderung durch kurze und barrierefreie Wege bei Bildung, Freizeit, Sport und Kultur selbstbestimmte Teilhabe ermöglichen.
  • Verwaltung transparenter gestalten! Bereitstellung von Infos und Anträgen in einfacher Sprache. Open Government als einfachen Zugang zu Verwaltungsauskünften und Planungsvorhaben.
  • Bürgerbeteiligung ermöglichen! Mehrstufige und klare Strukturen der Bürgerbeteiligung an Planungsvorhaben. Ansprechpartner für Bürgerbelange (Agendasetting) etablieren.
  • Den Ausbau des Demokratieprojektes der Stadt als eine Investition in die Zukunft, die wir unterstützen.