grüne_back

Anfrage zu Kultur-Soforthilfeprogramm

18.04.2020

Von: Fabian Kunz

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

sehr geehrter Herr Kulturdezernent,

nachstehende Anfrage bitten wir ggf. schriftlich zeitnah, bis spätestens in der Hauptausschuss-Sitzung am 28.4.20 zu beantworten.

Viele Kulturschaffende und Künstler*innen sind durch die Corona-Krise in Bedrängnis geraten. Einige Städte wie Speyer

www.speyer.de/sv_speyer/de/Kultur/Speyer.Kultur.Support./ haben mit der Schaffung eines Soforthilfeprogrammes für Solo-Selbstständige schnelle Hilfe organisiert.

Die Stadt Landau https:www.landau.de/kulturhilfe ruft zur Unterstützung der regionalen Kulturinstitutionen auf und trägt die Aktionen in der folgenden Liste zusammen: Übersicht über Gutschein-u. Spendenaktion von regionalen Kulturinstitutionen.

In Mainz Hilfe für Kulturschaffende, Künstler*innen, Vereine und Initiativen www.mainz.de/verwaltung-und-politik/buergerservice-online/corona-hilfe-fuer-kulturschaffende.php

In Neustadt sollen bislang nur die Gewerbetreibenden unterstützt werden. Wie sieht es damit im Bereich der Kultuschaffenden in Neustadt aus?

Mit freundlichen Grüßen

gez. Barbara Hornbach gez. Diana Levis-Hofherr

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x