Mahnwache Aktion Seebrücke

Trotz Eiseskälte haben sich gestern die Unterstützer der Aktion Seebrücke zu einer dezentralen Mahnwache getroffen. Damit will die Neustadter Gruppe der Seebrücke auf das Leid und Elend der Flüchtlinge in europäischer Obhut aufmerksam zu machen.

Ziel ist die Aufnahme von Geflüchteten aus den Lagern an den EU-Außengrenzen in Neustadt.

Dies können wir vom Kreisverband der Grünen in Neustadt nur unterstützen!


Weitere Informationen unter: